Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von Überlingen nach Uhldingen und übern See

Samstag, 5. September 2020 , 10:00 18:00

Vom Bahnhof in Überlingen Therme gehen wir zuerst durch den Stadtgarten und den Stadtgraben und dann am Münster vorbei zum Landungsplatz. Dann wandern wir auf der Route des Bodenseerundweges immer am See entlang nach Nußdorf.
Von Nußdorf nach Birnau nehmen wir den Weg über das Streuobst- und Weideprojekt Konstantinhalde mit einer herrlichen Aussicht auf den See und – bei gutem Wetter – bis zu den Alpen.
In Birnau besteht die Gelegenheit die Wallfahrtskirche zu besichtigen. Nun geht es weiter auf dem Bodenseerundweg über den Ort Seefelden und am Naturschutzgebiet Seefelder Aach vorbei nach Unteruhldingen.
In Unteruhldingen ist eine Einkehr im Restaurant Mainaublick vorgesehen. Von der Schiffsanlegestelle können wir die Pfahlbauten sehen, und wir können den ganzen Überlinger See überblicken. Die Rückfahrt erfolgt mit der Schweizerischen Bodenseeschifffahrt nach Konstanz und dann mit dem Zug nach Radolfzell.
Strecke: 12 km, 90 Höhenmeter, Gehzeit 3,5 bis 4  Stunden

Hinfahrt mit dem Zug von Radolfzell nach Überlingen Therme
  ab 10:18 Uhr an Überlingen 10:41 Uhr
Kosten: Gruppentageskarte VHB alle Zonen (max. 5 Pers. pro Karte), Schifffahrt 10.40 CHF
Gästebeitrag für Nichtmitglieder 5,-€

Rückfahrt mit dem Schiff um 16.30 Uhr nach Konstanz, Ankunft 17.15 Uhr und mit dem Zug von Konstanz um 17:40 Uhr nach Radolfzell
Wanderführer Wolfgang Schwer
Treffpunkt: 9:50 Bahnhof Radolfzell

Anmeldung unbedingt erforderlich!
Bis auf Weiteres gilt für die Teilnahme an allen Wanderungen unser Hygienekonzept
Selbstauskunft Corona

Print Friendly, PDF & Email